zum Inhalt springen

Neuigkeiten aus GROW

ProAlter - Die Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit und die Auswirkungen auf das subjektive Wohlbefinden

Helena Kukla veröffentlicht einen Beitrag in der ersten Ausgabe 2021 der Zeitschrift ProAlter.

In der ersten Ausgabe der Zeitschrift ProAlter 2021 zum Schwerpunktthema Endlichkeit, Lebensende und Sterben beleuchtet Helena Kukla in einem Beitrag die Auswirkungen der Auseinandersetzung mit der Endlichkeit auf das subjektive Wohlbefinden. Dabei bezieht sie sich auf die Ergebnisse ihrer systematischen Literaturrecherche und gibt einen Ausblick auf die noch folgende Interviewstudie, an der sie derzeit arbeitet.

Informationen zum Zugang zu der Ausgabe finden Sie hier.